Wahlanfechtung in Greifswald/Mecklenburg-Vorpommern

Am 26. Mai 2015 kam der Kreisverband Greifswald der Jungsozialisten auf uns zu mit der Bitte, eine Kurzbewertung des Einspruchs eines Bürgers gegen die äußerst knapp ausgegangene Oberbürgermeisterwahl in Greifswald zu entwerfen.

Trotz der Kürze der Zeit folgten wir dieser Bitte mit der gebotenen Sorgfalt – und schafften es ungewollt zum Aufmacher in der Stadtausgabe der Ostsee-Zeitung.

Nach Freigabe durch den Auftraggeber stellen wir die Bewertung hier zur Verfügung.

Sobald die Greifswalder Bürgerschaft auf Basis der Beschlussempfehlung durch die Wahlleitung (Anlage 2) befunden hat, werden wir über den weiteren Verlauf berichten.

 

20150526_OBW_HG0101

Einsprueche gegen die Gueltigkeit der Oberbuergermeisterwahl (Stichwahl) vom 10.05.2015

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s